Sonntag, 27. September 2015

Braun Satin Hair 7 - Iontec

Vor ein paar Wochen habe ich von Braun diese batteriebetriebene "Wunderbürste" kostenlos zugeschickt bekommen. 
Meine ersten Gedanken waren ".. was soll an dieser Bürste denn anders sein? Ist doch nur Quatsch."





Mit der Bürste komme ich super zurecht. Sie liegt gut in der Hand und ist sie, durch die Batterien, etwas schwerer als andere Haarbürsten. Ich habe eigentlich schon darauf gewartet das meine Haare wieder "elektrisch aufgeladen" sind und ich sie erst wieder bändigen muss, wie sonst wenn ich meine Haare kämme auch.
  
Sobald man die Ionen einschaltet geht hinten auf dem Bürstenrücken eine Vorrichtung zurück, die Bürste leuchtet grün und die Ionen-Düse wird freigelegt. Dadurch wird die Düse geschont und man könnte die Haarbürste z.B. problemlos in der Tasche überall mithin führen, ohne das die Düse kaputt geht. Nach gewisser Zeit schaltet sie sich auch automatisch ab, was sehr praktisch ist wenn sie mal angeht oder man in der Eile vergessen hat diese auszuschalten. 




Wenn die Bürste schon voller Haare ist, dann kann man das "Kissen" einfach herausnehmen, das erleichtert einem die Reinigung und man kann sofort wieder loslegen!

Als ich dann den Preis angeschaut habe, dachte ich "waaaaaas?!". 
Niemals hätte ich so viel Geld für eine Bürste ausgegeben, aber bei diesem Produkt wurde ich wieder eines besseren belehrt. Qualität hat nunmal ihren Preis, hier sind es ca. 49,99€. 

Was haltet ihr von diesen "modernen" Bürsten? Habt ihr selbst eine oder habt ihr vor, euch eine solche zu holen? Ich für meinen Teil, werde mich immer wieder von neuen und interessanten Produkten begeistern lassen.. und wenn es mal eine neue Bürste werden sollte, dann werde ich sicherlich über eine Ionen-Bürste nachdenken. 

Kaufen könnt ihr dieses "Wundermittel" übrigends hier: http://amzn.to/1QGWMK8