Sonntag, 16. Oktober 2016

Hello!Energy - Der Wachmacher!

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal einen süßen Produkttest für euch. Ich durfte nämlich das Hello!Energy testen und berichte euch nun ein wenig über meine Eindrücke zu dem kleinem Energiebündel.


Das Testpaket war vollbepackt mit drei kleinen Paletten á 12 Energydosen. Auf jeder Palette waren Dosen mit einem verschiedem Motiv, jedoch befindet sich in jeder der 36 Dosen die selbe Energysorte. Grade durch das auffälligere Design ist das Energy ein absoluter Hingucker. Die Comicfiguren und Muster sind knallig, bunt und machen sofort Lust das Energy zu öffnen.


Geschmacklich finde ich es besser als viele andere Produkte die ich schonmal probiert hatte. Grade für Tage an denen man lange wach bleiben muss und eigentlich total erschöpft vom Tag ist, ist es genau das Richtige. Mit einem Koffeingehalt von 32 mg/ 100ml liegt "Hello! Energy" mit anderen Marken wie zum Beispiel Rockstar oder Effect gleich. Die Intensität der Kohlensäure empfinde ich als angenehm. Nicht zu viel und nicht zu wenig - perfekt!





Fazit

Geschmacklich unterscheidet sich Hello!Energy nicht wirklich von seinen Mitstreitern. Das Design verrät - nicht so wie bei anderen - sofort um was es gehen soll. Boom! Wham! Er hält wach. Und genau das macht er dank seines 32 mg/100ml Koffeeingehaltes echt gut. Alles in allem würde ich mir dieses Energy auf jeden Fall wieder kaufen, wenn es das bei uns im Handel geben würde. Ich bin gespannt ob Hello!Energy es in die deutschen Supermärkte schafft. Ich für meinen Teil würde mich sehr freuen!
Trotz allem ist und bleibt Energy an sich allerdings eine Zucker- und auch Kalorienbombe.Deswegen sollte man dies lieber in Maßen anstatt in Massen konsumieren!




Ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende.
Eure Julie