Freitag, 15. September 2017

Mein erster Einkauf bei odernichtoderdoch


Ewigkeiten habe ich hin und her überlegt und bin am Ende doch schwach geworden.
Letzte Woche habe ich also dann endlich bei odernichtoderdoch bestellt, gestern durfte ich meine Bestellung endlich auspacken und nun stelle ich euch meinen kleinen Einkauf vor.
Viel Spaß!




Als erstes musste einer der schönen Blöcke mit. Entschieden habe ich mich für den "Katerblock kariert" im A5 Format. Ich geb's ja zu.. der Block musste allein schon wegen des Designs mit :D
Aber das ist doch süß, oder?



Was ich an dem Block richtig praktisch finde ist die "Themenzeile". So weiss ich sofort um was es geht und kann es dann gleich erledigen, denn 'Aufgeschrieben ist halb erledigt' wie ihr seht ;)


Das nächste Produkt ist wohl auch das Bekannteste von 'odernichtoderdoch'. Das Glasmomente Tagebuch (ganz große Liebe!!).



Malwieder begeistert mich das wahnsinnig schöne Design.. und vorallem die Ideen dahinter. Ob zum verschenken oder selbst ausfüllen - es lohnt sich! Ich stelle mir jetzt schon vor wie ich wohl später über meine Antworten schmunzeln werde.


Die nächsten drei Jahre wird mich dieses Buch also jetzt begleiten. Ich bin gespannt wie es wird und vorallem werde ich euch bestimmt das ein oder andere mal mitnehmen wenn es darum geht dieses tolle Buch zu "gestalten" und füllen. 

Eine letzte Sache durfte noch mit in den virtuellen Einkaufswagen: Eine rieeeeeesen Tasse!
Und zwar die 'Alltagsheldin' Tasse .. ist sie nicht schön?



Ich brauchte schon lange eine schöne, große Teetasse und da kam mir diese grade Recht.
Fast ein halber Liter passt rein (0,4l - ich habe nachgeschaut) und ich denke damit kann man mehr als zufrieden sein. Die Tasse ist handlich und hat nicht einen dieser doofen, engen Griffe.





 So, dass war es auch leider schon. Ich bin super zufrieden mit den Sachen und bin schon am überlegen was wohl bei der nächsten Bestellung mit darf ....
Ich hoffe euch hat der kleine Haul gefallen.

Eure Julie